Green pass
Südtirol · dolomiten

Zuletzt aktualisiert am 04/12/2021 um 18.00 Uhr:

In der Gemeinde Badia/Abtei gibt es derzeit keine Beschränkungen.

Der Grüne Pass 3G* ist ab 06/12/2021 erforderlich für:
 
> Zugang im Hotel.
Das Tragen einer chirurgischen Maske ist in allen Gemeinschaftsbereichen der Unterkunft obligatorisch.
Im Falle einer orangefarbenen Einstufung ist eine FFP2-Maske erforderlich.
 
> Zugang zu den Liftanlagen:
Die Benutzung der Lifte ist ab dem 12. Lebensjahr nur mit dem Grünen Pass 3G möglich.
Für die Benutzung der geschlossenen Anlagen (Seilbahnen, Kabinenbahnen) und die Benutzung des Skibusses ist eine FFP2-Maske erforderlich.
Der Skipass, der online oder an den Verkaufsstellen erhältlich ist, muss täglich mit dem QR Code des Grünen Passes aktiviert werden. Die maximale Kapazität der Seilbahnen, Kabinenbahnen und Sessellifte mit Kuppel wird auf 80 % reduziert.


Der Grüne Pass 2G ist ab dem 06.12.2021 erforderlich für:
 
> Zugang zu Restaurants und Bars, die nicht zu der Unterkunft gehören, in der Sie untergebracht sind (ausgenommen Tische im Freien).

> Zugang zu Theatern, Veranstaltungen, Konzerten und alles was sich in geschlossenen Räumen abspielt.

Für die Teilnahme an den Gottesdiensten in der schönen Pfarrkirche von Abtei ist kein Green Pass erforderlich. Die Plätze sind aber begrenzt.

Kein Green Pass wird verlangt für Tellerlifte und Sessellifte ohne Kuppel




*Grüner Pass 3G ab 12 Jahren:
> Getestet mit Negativer Antigen- (48h) oder molekularer Abstrich (72h)
> Geheilt
> Geimpft

**Green Pass 2G ab 12 Jahren:
> Geheilt
> Geimpft

Weitere Informationen:
> Anreise nach Italien / Südtirol
> Dolomiti Superski Skifahren Sicherheit
> Alta Badia Lifte, Pisten und Schneebericht

Holimites

Ski bar

Ski Top

Alta Badia